Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten Südbaden
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

1. Regionalrangliste Südbaden Neuenburg

Spannende Spiele in Neuenburg

Fast 300 Spiele wurden bei der ersten Regionalrangliste im Bereich Süd des Bezirks Südbaden ausgetragen. Gastgeber in Neuenburg war der BC Steinenstadt.

von Dr. Thomas Dörner, BC Steinenstadt

10.10.10. Bei schönstem Feiertagswetter haben sich am Tag der deutschen Einheit an die 130 Mädchen und Jungen aus 14 Badmintonvereine der Region Südbaden in Neuenburg getroffen, um im Badminton beste Platzierungen zu erzielen. Mit 18 Spielern hat der BC Eimeldingen das größte Kontingent entsandt, der Gastgeber BC Steinenstadt war mit 11 Teilnehmern vertreten. Mit schier unermüdlichem Einsatz hat die Turnierleitung bestehend aus David Ehmke, Michael Fabianek und Armando Lombardo über 12 Stunden hinweg hoch konzentriert gearbeitet, um die annähernd 300 Spiele an diesem Tag möglichst flüssig durchzuziehen.

Gespielt wurde Einzel in 10 Spielklassen von U11 bis U19, wobei die „Kleinen“ sich genauso mächtig ins Zeug legten wie die „Großen“. Mit viel Kampfgeist und Einsatzwille wurde unerbittlich um jeden Punkt gekämpft. Auch mit sehr viel Spielwitz und technischem Können konnten die Akteure den Zuschauern ein, für dieses Turnier, hochklassiges Badminton präsentieren. Einer der Höhepunkte war zweifellos die Partie Martin Flury (BC Steinenstadt) vs. Pablo Mottarelli (TSG Schopfheim) in der Klasse JE U19. Die beiden Top-Spieler schenkten sich nichts und nach über einer Stunde wurde das Spiel mit 23:25, 28:26 und 25:27 vom späteren Turniersieger Pablo Mottarelli für sich entschieden. Martin Flury konnte dann sein letztes Spiel wieder gewinnen und erzielt so den 3. Platz. Ebenfalls ein sehr spannendes Finale lieferten sich Svenja Weiß (TSG Schopfheim) und Nora Basler (BC Steinenstadt) bei den Mädchen U19. Der erste Satz ging mit 21:18 an Svenja, jedoch konnte sich Nora im zweiten Satz dann eindrucksvoll mit 12:21 wieder ins Spiel bringen. Die Entscheidung fiel dann im letzten Satz, den Svenja wiederum mit 21:17 gewinnen konnte.

Die ersten drei Ränge bekamen für Ihre Leistung natürlich einen Pokal und ein Geschenk und damit niemand mit leeren Händen nach Hause gehen muss, bekamen alle natürlich noch eine schöne Urkunde.

Diesmal war die Verteilung der Ränge recht ausgeglichen. Die TSG Schopfheim war insgesamt der erfolgreichste Verein im Teilnehmerkreis - von den 10 ersten Rängen die erreichbar waren, gingen vier an ihn. Der Gastgeber BC Steinenstadt konnte sein überragendes Ergebnis vom letzten Turnier in Neuenburg nicht wiederholen, hat sich aber trotzdem wieder in der Top-Gruppe platziert.

Nach erlebnisreichen 12 Stunden konnte ein sehr positives Resümee gezogen werden. Sportlich waren alle Altersklassen sehr gut besetzt - es gab klare Siege ebenso wie „Thriller-Spiele“, die erst mit dem allerletzten Ball entschieden wurden. Die Organisation durch den BC Steinenstadt wurde von vielen Teilnehmern hoch gelobt und die Stimmung war bei allen sehr gut. Auch Dank der angenehmen Teilnehmer und der kompetenten Helfer konnte der BC Steinenstadt wieder einmal ein äußerst attraktives Turnier ausrichten. Für das Gelingen einer solchen Veranstaltung haben auch die Sponsoren Badenova, Euro Pokal Lang, fuxsports.de, Kral Döner & Pizza und Yonex mit Geld und Sachspenden beigetragen.

Die nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick über die Top-Platzierungen:

JE U11 1 Marcel Kaudela BC Eimeldingen

JE U11 2 Christoph Itzin TSG Schopfheim

JE U13 1 Mika Neumann TB Wyhlen

JE U13 2 Kilian Weiß Alemannia Zähringen

JE U13 3 Aidan Brown BC Eimeldingen

JE U15 1 Joshua Strittmatter TSG Schopfheim

JE U15 2 Luca Strecker TSG Schopfheim

JE U15 3 Max Schweitzer ESV Weil

JE U17 1 Philipp Flury BC Steinenstadt

JE U17 2 Nico Weber BC Hochdorf

JE U17 3 Robin Fabianek BC Steinenstadt

JE U19 1 Pablo Mottarelli TSG Schopfheim

JE U19 2 Kevin Schaetzel Freiburger FC

JE U19 3 Marin Flury BC Steinenstadt

ME U11 1 Selina Probst TSG Schopfheim

ME U11 2 Judith Brendel BC Lö-Brombach

ME U13 1 Alina Fietze TV Brennet-Öflingen

ME U13 2 Marcia Mottarelli TSG Schopfheim

ME U13 3 Sabrina Itzin TSG Schopfheim

ME U15 1 Anika Kownatzki TV Brennet-Öflingen

ME U15 2 Marina Rapp TSG Schopfheim

ME U15 3 Taisa Schumann TV Waldshut

ME U17 1 Yun Jing Chan Alemania Zähringen

ME U17 2 Celina Degelmann TV Bad Säckingen

ME U17 3 Judith Müller BC Eimeldingen

ME U19 1 Svenja Weiss TSG Schopfheim (Foto)

ME U19 2 Nora Basler BC Steinenstadt

ME U19 3 Lena Meier TV Brennet-Öflingen

> Ergebnisse auf der Jugendhomepage Südbaden