Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten Südbaden
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

3. Regional-Rangliste Südbaden Bereich Nord

84 Mädchen und Jungen in der Hausacher Tannenwaldhalle

Von morgens 9:00 Uhr bis am Abend gegen 17:30 Uhr kämpfte die Badminton-Jugend beim Regional-Ranglisten-Turnier in der Hausacher Tannenwaldhalle um die Siegermedaillen.

von Klaus Schmieder

10.12.09. Von morgens 9:00 Uhr bis am Abend gegen 17:30 Uhr kämpfte die Badminton-Jugend beim Regional-Ranglisten-Turnier in der Hausacher Tannenwaldhalle um die Siegermedaillen. In fünf Altersklassen wurden jeweils die Ranglistenplätze für die Mädchen und Jungen ermittelt.

Bis auf eine Verzögerung bei den Jungs U15 hatte das Organisationsteam der Badmintonabteilung des FC Kirnbach um Jugendleiter Bernd Ernst alles im Griff. Auch der eigene Nachwuchs war wieder mit 15 Teilnehmern gut vertreten. Erfolgreichstes Team war einmal wieder der BC Offenburg, mit insgesamt 10 Podest-Plätzen.

In der Altersklasse U13 gewann bei den Jungs der Kippenheimer Vito Bertoldo vor den beiden Seelbacher Spieler Jan Göhringer und Johannes Klüh. Bei den Mädchen platzierte sich Cora Furrer vom BC Nonnenweier vor der Offenburger Spielerin Merle Weidt und Anne Przibilla vom BC Lahr.

Die Klasse U15 dominierte der BC Offenburg. Sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen blieben Platz 1 und 2 für Offenburg reserviert. Bei den Jungs setzte sich Michael Esch gegen Leon Freist durch, bei den Mädchen hieß die Siegerin Annika Roth vor Stephanie Felka.

Bei den Mädchen U17 konnte sich Theresia Bertoldo vom BC Kippenheim vor den beiden Offenburger Damen Johanna Esch und Judith Freist durchsetzen. Simon Discher vom BC Gengenbach holte sich bei den Jungs durch ein spannendes Endspiel gegen Tim Armbrüster vom BC Offenburg den Sieg.

Erfolgreich schlug sich Theo Krämer vom Gastgeber FC Kirnbach (Foto). Er musste sich im Endspiel bei den Jungs U19 nur dem haushohen Favoriten Edgar Bub vom BC Offenburg knapp geschlagen geben. Gut spielten auch die beiden 14-jährigen Schneider-Zwillinge vom Gastgeber in der Altersklasse U19 mit. Simon belegte den 5. Platz, Kevin kam auf den 7. Platz. Nicht zu schlagen war bei den Mädels U19 Ellen Mamier aus Wyhl. Sie besiegte im Endspiel Laura Seidenberg vom BC Seelbach.