Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten BWBV
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

2. Bundesliga Süd: BCO besiegt Neuhausen und Geretsried

BC Offenburg erneut mit starken Auftritten

Mit Siegen gegen die zwei bayrischen Teams aus Neuhausen-Nymphenburg und Geretsried holt der BC Offenburg fünf Punkte und verteidigt erfolgreich den zweiten Tabellenplatz in der 2. Bundesliga Süd.

von Jürgen Burger / Foto: Jochen Berger

31.10.21. Zum Auftakt gegen die Münchener brillierten Jonas und Lukas Burger im 1. Herrendoppel mit hohem Tempo und überragenden Abschlussaktionen und holten sich den ersten Satz mit 11:0. Auch wenn die Neuhausener sich in den Folgesätzen etwas freispielen konnten, fuhren die Offenburger Zwillinge einen ungefährdeten ersten Punkt ein, den die Gäste allerdings mit ihrem Sieg im Damendoppel egalisieren konnten. Eine fast schon dramatische Partie lieferten sich Karl Kert und Johannes Discher im zweiten Herrendoppel mit den Bayern. Über die volle Distanz von 5 Sätzen boten beide Paarungen den Zuschauer ein spannungsgeladenes Match mit engen und souveränen Satzgewinnen. Das bessere Ende hatten dann trotz anfänglichem Rückstand im Entscheidungssatz die Offenburger für sich.

Im Dameneinzel musste Lena Reder sich im ersten Satz geschlagen geben, kam dann aber immer besser ins Spiel und erspielte den dritten Punkt für den BCO.

Den Siegpunkt holte das gemischte Doppel. 1. Satz in der Verlängerung gewonnen, 2. Satz souverän nach Hause geholt um dann im dritten Satz die Nerven der Zuschauer wiederum bis in die Verlängerung zu strapazieren und mit 14:12 den erlösenden 4. Punkt einzufahren.

Im ersten Herreneinzel boten Karl Kert und der Neuhausener Justin Seibel ein absolut sehenswertes Match mit starken Angriffs- und Abwehraktionen. Kert gewann das Spiel aber in vier Sätzen, genauso wie Lukas Burger, der im 2. Herreneinzel das 6:1 festmachte und seinem Team damit 3 Siegpunkte sicherte.

In der Sonntagspartie gegen den TuS Geretsried kamen die Offenburger im ersten Herrendopple etwas schwerer ins Spiel gaben den ersten Satz ab und mussten erst die richtige spielerische Lösung zum 4-Satz-Sieg finden. Im Damendoppel konnten Paloma Wich und Lena Reder zwar den 3. Satz für sich entscheiden mussten dann aber den Punkt an die Gäste abgeben.

Gut ins Spiel fanden Andreas Müller und Karl Kert im zweiten Doppel nach dem ersten gewonnenen Satz und holten sich den Punkt in 3 Sätzen.

Die Geretsrieder glichen mit dem Dameneinzel in welchem sie die amtierende deutscher Meisterin U22 aufbieten konnten, allerdings wiederum aus. Nun stand die Partie auf des Messers Schneide und das zweite Herreneinzel würde ein wichtiger Knackpunkt im weiteren Verlauf sein. Andreas Müller zeigte in dem Match eine absolut starke Leistung mit raffiniertem Aufbauspiel und starken Angriffsschlägen. Die hohe Laufbereitschaft konnte auch nicht durch seine kurz wieder aufgetretene Fußverletzung gebremst werden und so ging der BCO durch seinen Sieg mit 3:2 in Führung.

Die Entscheidung der Partie fiel zum zweiten Mal an diesem Wochenende im gemischten Doppel. Allerdings war auch dieses Spiel nichts für schwache Nerven. Den ersten Satz gewannen die Offenburger hauchdünn in der Verlängerung. Die nächsten beiden gaben Burger/Wich deutlich an die Geretsrieder ab. Die Sätze 4 und 5 gingen immer wieder hin und her, allerdings konnte sich die BCOler dann etwas freispielen und holten den wichtigen 4. Punkt.

Im ersten Herreneinzel konnte sich Karl Kert wieder enorm stark gegen den gutaufgelegten Feibicke durchsetzen und machte den 5:2-Sieg für den BCO perfekt.

Mit 5 Punkten Ausbeute aus den beiden Heimspielen liegen die Offenburger punktgleich mit dem Tabellenführer Bischmisheim weiterhin auf einem starken zweiten Platz und gehen mit einer guten Ausgangssituation in den kommenden 3 Auswärtsspiel der Hinrunde.

> Ergebnisse und Tabelle bei Turnier.de