Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex
   > Startseite > Nachrichten Jugend > Jugendversammlung 2007
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

Vorliegende Anträge wurden abgestimmt.

Die Ergebnisse der Privatturniere werden nicht mehr für die Wertung zur BWBV-Rangliste herangezogen.

von Francois Boe

09.03.07. Ergebnisse der Jugendversammlung 2007

Aus dem Protokoll – mit der Bitte um Kenntnisnahme

Die Jugendversammlung hat die ersten zwei Anträge des Jugendausschusses einstimmig angenommen.

Sobald das Präsidium diese Anträge abgesegnet hat, gilt Folgendes:

TOP 2: Die Ergebnisse der Privatturniere werden nicht mehr für die Wertung zur BWBV-Rangliste herangezogen. Die BW-Rangliste setzt sich also nur noch aus den Ergebnissen der BW-RLT und der BW-Mst zusammen. In die Endrangliste sollen die Ergebnisse aus drei von vier Einzel-Turnieren und aus zwei von drei Doppel- und Mixedturnieren kommen. Da der Terminkalender bis zur Saison 2008/2009 steht, werden im Einzel die Ergebnisse von 2 von insgesamt 3 Turnieren in die BW-Rangliste einfließen und die Grundlage der Qualifikation für die Südostdt. RLT bilden (wie bisher). Im Doppel und Mixed ist nur eine Notlösung möglich: Ein 4. BWBV-RLT mit diesen Disziplinen für die Altersklassen U15, U17 und U19 muss in den Saisons 07/08 und 08/09 ausgerichtet werden. Einzige freie Termine sind der Samstag 23. Juni 2007 und Samstag 21. Juni 2008. Ab der Saison 09/10 soll der Terminkalender so gestaltet werden, dass die Ergebnisse der Turniere und der Meisterschaften in die BW-RL einfließen.

Parallel zu diesem Beschluss hat der Leistungsausschuss-Leistungsport beschlossen, dass die Kadermitglieder und die Spieler, die in den Kader aufgenommen werden wollen, an mindest. 2 von den folgenden Turnieren teilnehmen sollen (Spielerbeobachtung, Leistungsstand) :

- Intern. Bodensee-Jugendturnier Friedrichshafen (alle Altersklassen)

- Oliver Junior Cup Waghäusel (AK U11 - U17)

- Globus TOP 3000 Waghäusel (AK U13 - U19)

- German Challenge Schwetzingen (AK U17,19, Junioren so weit zugelassen)

TOP 3: Die Bezirksrangliste setzt sich aus den Ergebnissen von 3 von insgesamt 4 Turnieren (3 Bez-RLT + Bez-Mst).

Da der Terminkalender bis zur Saison 2008/09 steht und nur 3 Bez-RLT vor den BWBV-RLT ausgespielt werden, wird der JA prüfen, ob diese Regelung bereits ab der kommenden Saison gelten soll oder erst ab der Saison 2009/2010.

TOP 4: Die Jugendversammlung hat den Antrag abgelehnt, wonach 8 Jugendliche statt bisher 6 an Wertungsturnieren teilnehmen sollen, damit ein Verein den Nachweis der Jugendarbeit erbringen kann, um einen Antrag auf Freigabe eines Jugendlichen für den Aktivenspielbetrieb stellen zu können (§ 15 JO, Aktivenerklärung / Freigabe).

TOP 5: Der Antrag auf Änderung des Orga-Plans (§ 2. 10.2. 1.) wurde angenommen.

TOP 6: Verschiedenes

• Es wird klargestellt, dass die Verbandstrainer, die bei den SO-Ranglistenturnieren und SO-Mst eingesetzt werden, die ihnen zugeteilten Kaderspieler betreuen. Es ist ihnen kaum möglich, mehr Spieler aus BW zu betreuen. Nicht-Kadermitglieder müssen von den Vereinstrainern betreut werden. Die Vereine werden gebeten, dies zur Kenntnis zu nehmen.

• Aus gegebenen Anlass wird gewünscht, dass die Entscheidungen

des LA-LS erläutert werden. Weitergabe an den LA-LS.

• Jugendmannschaftsmeisterschaft: Keine Änderung der JO bez. der Mannschaftsstärke auf Bezirksebene gewünscht. Die Bezirke können/dürfen Sonderregelungen in ihren

Durchführungsbestimmungen festlegen.

• Gewünscht wird eine schnellere Vergabe der Turniere durch den JA. Dies ist möglichauf Bezirksebene, nicht auf BW-Ebene, zumindest dieses Jahr.

Ausrichter gesucht:

4. BWBV-Ranglistenturniere Doppel und Mixed (U15, U17, U19) am

• Samstag 23. Juni 2007 und

• Samstag 21. Juni 2008

BW-JW F. Boé