Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex
   > Startseite > Nachrichten Südbaden > ABGESAGT: Bezirksversammlung Südbaden 2020
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

Bezirksversammlung Südbaden 2020 abgesagt

Auf Grund der Corona-Krise hat der Bezirksvorstand Südbaden in Abstimmung mit dem Ausrichter PTSV Konstanz beschlossen, die Bezirksversammlung Südbaden abzusagen, die für den 15. Mai geplant war.

von Sven Heise

30.03.20. Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde aus Südbaden,

auf Grund der Corona-Krise hat der Bezirksvorstand Südbaden in Abstimmung mit dem Ausrichter PTSV Konstanz beschlossen, die Bezirksversammlung Südbaden abzusagen, die für den 15. Mai geplant war.

Eine Verschiebung erfolgt nicht, die nächste Bezirksversammlung findet 2021 in Konstanz statt. Die Staffeleinteilung für die Saison 2020/21 sowie die weiteren erforderlichen Unterlagen für den Spielbetrieb werden online und im Badminton Journal bekannt gegeben.

Die Ausschreibung von Turnieren erfolgt ebenfalls online und im BJ. Die Spielberichtsblöcke werden per Post verschickt. Ob wir einen Anlass finden, an dem die Meisterwimpel übergeben werden, werde ich prüfen. Sofern Bezirksvorstandsmitglieder ihr Amt nicht bis 2021 weiterführen, wird der Bezirksvorstand das Amt kommissarisch besetzen oder die Aufgaben verteilen.

Ich wünsche euch alles Gute für die kommenden Wochen und Monate - bleibt gesund!

Sven Heise

Bezirksvorsitzender

BWBV Bezirk Südbaden