Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex
   > Startseite > Nachrichten BWBV > Bewerbungsfrist 11.11.2019
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

DBV sucht Trainer/in des Jahres

Der DBV sucht zum dritten Mal den/die „DBV-Trainer/-in des Jahres“ und wir freuen uns, den eingeschlagenen Weg mit der zentralen Aufgabe der Weiterentwicklung des Trainerbilds in Badminton-Deutschland weiterzugehen.

von Petra Göhlich

11.11.19. Dabei hat jeder Landesverband die Möglichkeit, bis zu zwei Trainerinnen und zwei Trainer zu nennen. Das entsprechende Bewerbungsformular sowie das Konzept "Nachwuchstrainer/in des Jahres" stehen auf der DBV-Website als PDF-Dokumente zum Herunterladen zur Verfügung (siehe unten).

Der Preis ist erneut dotiert, die Sieger werden geehrt und medial vorgestellt. Die Ehrung soll wieder bei den Deutschen Meisterschaften U15-U19 (29.11. – 01.12.2019 in Mülheim) erfolgen, es kann jedoch auch Alternativtermine geben.

Die Vorjahressieger können nicht erneut beworben werden. Bei der Auszeichnung im vergangenen Jahr gewannen Marcus Busch ((Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen) und Sandra Reichstein (Badminton-Landesverband Niedersachsen).

Mit der Verleihung des Preises „DBV Trainer/-in des Jahres im Nachwuchs" will der Deutsche Badminton-Verband besondere Leistungen und beispielhaftes Engagement von Trainerinnen und Trainern aus dem Nachwuchsbereich in Badminton-Vereinen, Stützpunkten und Landesverbänden im DBV und der medialen Öffentlichkeit anerkennen und weitere Motivation für alle Beteiligten verleihen.

https://www.badminton.de/news/badminton/nachwuchstrainerin-des-jahres-2019-gesucht/

https://www.badminton.de/der-dbv/bildung/

Bewerbungsschluss für die auf das Jahr 2019 bezogene Ehrung ist am 11. November 2019.

Vorschläge für Kandidatinnen und Kandidaten können über die Badminton-Landesverbände bei Hannes Käsbauer, dem Referatsleiter Lehre & Ausbildung im DBV (c/o Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland, Hermann Neuberger Sportschule 2, 66123 Saarbrücken, E-Mail: hannes.kaesbauer@badminton.de), eingereicht werden.

Text und Anlagen von DBV Hannes Käsbauer

Auf der BWBV-Homepage ist das Bewerbungsformular unter Ausschreibungen ebenfalls abrufbar