Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten Südbaden
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

2. Regional-Ranglisten-Turnier Südbaden

Großartiges Turnier trotz geringer Teilnehmerzahl

Trotz geringer Teilnehmerzahl freuten sich in Seelbach Ausrichter und Spieler über ein großartiges Turnier.

von Christian Faisst

20.10.13. Man muss es den Ausrichtern in der Region hoch anrechnen, dass noch immer große Motivation besteht, den spielbereiten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit einer Teilnahme an einem Turnier zu bieten. Dennoch muss man sich fragen, weshalb bei den Turnieren immer weniger Teilnehmer zu verzeichnen sind, wo doch gerade die Regionalranglistenturniere ideal für Einsteiger in den Badmintonsport sind und hier erste Erfahrungen im Turniersport gesammelt werden können. Turniere mit einer Beteiligung mit 90 und mehr Spieler und Spielerinnen scheinen jedoch der Vergangenheit anzugehören, denn auch am Wochenende fanden wieder nur 49 Teilnehmer aus 9 Vereine aus dem Norden Südbadens den Weg in die Halle nach Seelbach zum 2. Regionalranglistenturnier.

Aufgrund der geringen Meldezahlen entschloss man sich schon im Vorfeld dazu, alle Altersklassen gemeinsam um 9.00 Uhr beginnen zu lassen, was sich im Nachhinein als sehr positiv darstellen sollte. So konnte man in Seelbach dann auch von einer gut gefüllten Ludwig-Auerbach-Halle sprechen.

Da in manchen Altersklassen jedoch nur ein oder zwei Teilnehmer gemeldet waren (JU 11, MU 11, MU 15), mussten, wie auch schon in Offenburg, Altersklassen zusammengelegt werden um halbwegs vernünftige Gruppen zusammen zu bekommen und die Kinder mindestens drei Spiele spielen lassen zu können.

Die Turnierleitung hatte mit der Durchführung keinerlei Probleme und konnte meist alle Felder zeitgleich belegen und dem Turnier so einen reibungslosen Verlauf bieten. Durch die ständige Belegung der neun Felder gab es auch für die mitgereisten Eltern, Geschwister und Badmintonfreunde immer interessante Spiele zu sehen. Am Rand der Felder die engagierten Trainer und Betreuer, die ihre Schützlinge mit gutem Rat und hilfreichen Tipps für das laufende Spiel versorgten. Und man sah auch allen Teilnehmern an, dass sie richtig Spaß dabei hatten. In manch einem Spiel ging es dann auch knapp her und es wurde verbissen um jeden Punkt gekämpft da sich keine(r) kampflos geschlagen geben wollte. Nach insgesamt 108 Spielen konnte der BCS-Vorstand Christian Faisst auf ein tolles Turnier zurückblicken und bereits um kurz vor 14 Uhr die gemeinsame Siegerehrung für alle Altersklassen abhalten. Die Sieger freuten sich über Pokale, Urkunden, Sachpreise und ein Knoppers!

Offenburg war mit 13 gemeldeten Spielern und Spielerinnen der Verein mit den meisten gemeldeten Spielern und Spielerinnen. Mit insgesamt 7 von 10 ersten Plätzen war der BCO dann auch erfolgreichster Verein.

Hier die jeweils 4 Erstplatzierten aller Altersklassen:

Jungen U11

1. Michel Lembke / BC Offenburg

Jungen U13

1. Marvin Müller / BC Offenburg

2. Lukas Armbruster / FC Kirnbach

3. Simon König / BC Seelbach

4. 4. Louis Rosewich / BC Nonnenweier

Jungen U15

1. Liam Ressel / FC Kirnbach

2. Pascal Bürckle / TV Kippenheim

3. Tobias König / BC Seelbach

4. Simon Eichhorn TV Kippenheim

Jungen U17

1. Sören Lembke / BC Offenburg

2. Jonathan Feld / BC Offenburg

3. Jakob Walter / FC Kirnbach

4. Anthony Baatz / BC Nonnenweier

Jungen U19

1. Nicholas Schwarz / BC Offenburg

2. Tim Armbrüster / BC Offenburg

3. Michael Esch / BC Offenburg

4. Tom Lehmann / BC Gengenbach

Mädchen U11

1. Petra Glöckler / FC Kirnbach

2. Lina Berger / BC Offenburg

Mädchen U13

1. Hanna Schilli / BC Offenburg

2. Lena Müller / BC Seelbach

3. Sophia Himmelsbach / BC Seelbach

4. Julia Langer / BC Seelbach

Mädchen U15

1. Daniela Zygadlo / TV Wyhl

2. Dorothee Berg / BC Seelbach

Mädchen U17

1. Florentine Urbach / BC Offenburg

2. Franziska Schmieder / FC Kirnbach

3. Emilie Adams / FC Kirnbach

Mädchen U19

1. Annika Roth / BC Offenburg

2. Karina Nestler / BC Seelbach

3. Jana Roski / TB Emmendingen

4. Lena Zeller / TV Wyhl

> Alle Ergebnisse zum Download (ZIP)