Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten Südwürttemberg
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

Familiäre Stimmung bei Bezirksmeisterschaft

Südwürttembergische Meisterschaft

mit 4 Damen- und 13 Herreneinzel waren beim TSV Laiz am Start.

von Ronald Schreiber / Monika Kniepert

24.10.13. Familäre Stimmung bei Bezirksmeisterschaften in Sigmaringen

Mit 4 Damen- und 13 Herreneinzel war die Bezirksmeisterschaft Südwürttem-berg eine sehr familäre Veranstaltung, die auch in diesem Jahr vom TSV Laiz sehr gut organisiert wurde. Bei den Herren setzte sich der Favorit aus Mössin-gen, Martin Hähnel, im Endspiel gegen Bartos Micher (BSV Jungingen) erfolg-reich durch. Boi Nhi Do aus Rottenburg gewann die Damenkonkurrenz und hat somit das Ticket zur BWBV-Meisterschaft Anfang Dezember im Stockach ge-löst. Im Herrendoppel gab es ebenfalls keine großen Überraschungen, denn die favorisierte Paarung aus Söflingen, Vetter/Plebst, gewann gleich zweimal gegen die Lam-Brüder und siegte somit auch folgerichtig. Ihren zweiten Titel holte Do an der Seite von Jana Köstler im Damendoppel und Sebastian Plebst gewann das Mixed zusammen mit Martina Stützle vom TSV Altshausen. Die Sonnenstrahlen an diesem herrlichen Herbstsamstag konnten auch die Mixedspieler ein wenig genießen, da das Turnier am frühen Nachmittag bereits beendet war.

Dameneinzel:

1. Boi Nhi Do

2. Jana Köstler

3. Gabi Bullan

4. Alina John

Damendoppel:

1. Do/Köstler

2. Stützle/Vogel

3. Bullan/John

Herreneinzel:

1. Martin Hähnel

2. Micher Bartos

3. Rene Vetter

4. Alexander Kühn

Herrendoppel:

1. Vetter/Plebst

2. Lam/Lam

3. Kall/Kühn

4. Micher/Yahya

Mixed:

1. Plebst/Stützle

2. Lam/Do

3. Vetter/Köstler

4. Hähnel/Vogel

Ronald Schreiber