Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten Südbaden
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

1. Regional-Rangliste Schüler/Jugend Südbaden Süd

Viele neue Spieler in Schopfheim dabei

Eine hervorragende Beteiligung wies das erste Regional-Ranglistenturnier des Nachwuchses in Schopfheim auf.

von Hans-Georg Kolodziej

15.10.13. Eine hervorragende Beteiligung wies das erste Regional-Ranglistenturnier des Nachwuchses in Schopfheim auf. Bedingt durch zahlreiche neue Spieler waren zwar deutliche Niveauunterschiede festzustellen, in den Spielen um die vorderen Plätze waren allerdings sehr gute Leistungen zu sehen. An den bisherigen Kräfteverhältnissen hat sich wenig verändert. Sechs Klassensieger stellte die gastgebende TSG Schopfheim, drei Mal war der BC Lörrach-Brombach erfolgreich und ein oberster Podestplatz ging mit Anika Kownatzki an den TV Bad Säckingen. Einen erfreulichen Aufschwung hat auch der SV Fischingen als kleinster der beteiligten Vereine zu verzeichnen. Zwar noch keinen Sieger, aber einige Spieler aus unter den besten Vier stellte der Verein aus dem Rebland. Die auch überregional spielenden Hannah Brunner, Marcia Mottarelli (beide TSG Schopfheim) und Bastian Switajski (BC Lörrach-Brombach) starteten jeweils eine Altersklasse höher, Mottarelli und Switajski waren auch hier gegen die ältere Konkurrenz siegreich. Ohne größere Probleme gewannen Amelie Wagner (BC Lörrach-Brombach), Madeleine Singer, Jana Meroth und Lukas Klimmer (alle TSG Schopfheim) ihre Altersklassen. Etwas heftiger ging es bei den Jungen U17 zur Sache. Hier setzte sich Marius Schlageter (TSG Schopfheim) zunächst im Halbfinale knapp in drei Sätzen gegen seine Vereinskollegen Julian Bär durch. Im Finale traf er dann auf Mika Neumann, der nach langer Verletzungspause erstmals wieder teilnahm. In drei hart umkämpften Sätzen gewann Schlageter diese Kategorie. Ähnlich spannend verlief die Endphase bei den Jungen U19. Im Halbfinale setzten sich Nils Feger (BC Dreiländereck) gegen Louis Lang (FT Freiburg) und Joshua Strittmatter (TSG Schopfheim) gegen Max Schweitzer (ESV Weil) durch. Das Finale ging dann recht klar an Strittmatter. Nahezu identisch war die Schlussphase bei den Mädchen U17, im Halbfinale bezwang Valerie Bitzer (BC Lörrach-Brombach) die Schopfheimerin Anna Gießler in drei Sätzen, Marcia Mottarelli (TSG Schopfheim) musste in ihrem Halbfinale gegen Magdalena Zeh (TB Wyhlen) auch in den Entscheidungssatz. Im Finale setzte sich dann Marcia Mottarelli mit 21:7, 21:8 gegen Valerie Bitzer durch.

Ergebnisse

Jungen U11: Lukas Klimmer (TSG Schopfheim), 2. Jonas Wildemann (BC Eimeldingen), 3. Moritz Miller (BC Lörrach-Brombach), 4. Oskar Schelb (SV Fischingen); Jungen U13: 1. Tim Bitzer, 2. Finn Huber (beide BC Lörrach-Brombach), 3. Lars Kern (Alemannia Zähringen), 4. Pascal Liebig (TB Wyhlen);

Jungen U15: 1. Bastian Switajski (BC Lörrach-Brombach), 2. Jan Neuser (TSG Schopfheim), 3. Sebastian Schultz (BC Lörrach-Brombach), 4. Marcel Kaudela (BC Eimeldingen); Jungen U17: 1. Marius Schlageter (TSG Schopfheim), 2. Mika Neumann (TB Wyhlen), 3. Julian Bär (TSG Schopfheim), 4. Dmytro Shnur (BC Lörrach-Brombach); Jungen U19: Joshua Strittmatter (TSG Schopfheim), 2. Nils Feger (BC Dreiländereck), 3. Max Schweitzer (ESV Weil), 4. Louis Lang (FT Freiburg);

Mädchen U11: 1. Amelie Wagner, 2. Lilly Huber (beide BC Lörrach-Brombach), 3. Zora Flathmann (BC Eimeldingen), 4. Jiayia Feng (BC Küssaberg);

Mädchen U13: 1. Madeleine Singer (TSG Schopfheim), 2. Judith Brendel (BC Lörrach-Brombach), 3. Emily Otte (SV Fischingen), 4. Christina Schilling (BC Eimeldingen); Mädchen U15: 1. Jana Meroth (TSG Schopfheim), 2. Doreen van der Hoofd (BC Eimeldingen), 3. Jule Brandscheid (SV Fischingen), 4. Annalena Ehlert (BC Eimeldingen); Mädchen U17: 1. Marcia Mottarelli (TSG Schopfheim), 2. Valerie Bitzer (BC Lörrach-Brombach), 3. Anna Gießler (TSG Schopfheim), 4. Magdalena Zeh (TB Wyhlen); Mädchen U19: 1. Anika Kownatzki (TV Bad Säckingen), Verena Niemann (FT Freiburg), 3. Gulia Bayer (BC Steinenstadt), 4. Janna Kuhl (FT Freiburg)