Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonexRSL
   > Startseite > Nachrichten BWBV > Aufstiegs-Playoff zur 2. Liga Süd
Kategorien
Neue Regeln '06
BWBV
badminton.liga.nu
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
AK-Wart
Jugend
Schiedsrichter
Lehrgänge
Schulsport
Breitensport
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg

Zwei Sätze Vorsprung: Neusatz in der 2. Liga

Die Badmintonsportfreunde Neusatz sind in die zweite Liga aufgestiegen. Mit einem Vorsprung von zwei Sätzen setzten sich die Nordbadener in der Relegation gegen Marktheidenfeld durch.

von Sven Heise (Text) / Bernd Bauer (Foto)

17.04.17. Die Badmintonsportfreunde Neusatz sind in die zweite Liga aufgestiegen. Mit einem Vorsprung von zwei Sätzen setzte sich das badische Team in der Relegation gegen den TV 1884 Marktheidenfeld durch. Beim Hinspiel in eigener Halle unterlagen die letztjährigen Aufsteiger aus Nordbaden und Staffelsieger der Regionalliga Ost noch 3:5 gegen die Staffelsieger aus der Regionalliga Ost. Doch beim Auswärtsspiel in Franken drehte Neusatz das Resultat zum 5:3. Mit lediglich zwei Sätzen Vorsprung in der Gesamtabrechnung schafften die Badmintonsportfreunde Neusatz den Aufstieg in die 2. Liga Süd.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Am 6. Mai hat der TV Marktheidenfeld nun eine weitere Chance auf den Aufstieg. Da die 2. Liga auf 10 Mannschaften aufgestockt wird, spielen in Friedrichshafen der VfB Friedrichshafen als Tabellenachter der 2. Liga, der TV Marktheidenfeld und der SV Fischbach als Vertreter der Gruppe Mitte zwei weitere Plätze für die 2. Liga aus. Nach dem Aufstieg von Dortelweil, dem Abstieg des TV Neuhausen und dem Rückzug der SG Anspach sind noch zwei Plätze zu besetzen.

Foto (c) Bernd Bauer

> Ergebnisse des Aufstiegsplayoff bei turnier.de

> Fotos von Bernd Bauer