Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonexRSL
   > Startseite > Nachrichten Deutschland > in Völklingen (Saarland)
Kategorien
Neue Regeln '06
BWBV
badminton.liga.nu
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
AK-Wart
Jugend
Schiedsrichter
Lehrgänge
Schulsport
Breitensport
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg

1. DBV-Rangliste U15-U17

Niclas Kirchgeßner (BSV Eggenstein) erreichte mit seinem Partner aus Bayern einen guten 2. Platz

von Madita Sickinger

25.10.16. Foto: Bernd Bauer

1. Deutsches Ranglistenturnier U15/U17 in Völklingen (Saarland) am 22./23. Oktober 2016

Baden - Württemberger holen einen 2. Platz und zwei 3. Plätze

Der BWBV startete dieses Jahr in die 1. Deutsche Rangliste in Völklingen mit Ramona Zimmermann, Shiva Dittmar, Alina Erben, Sude Habiboglou, Denis Popp, Owen Mao (U15), Xenia Kölmel, Lea Hess, Indira Dickhäuser, Simone Möhrle, Samuel Discher, Daniel Vonmetz , Niclas Kirchgeßner, Fabian Schlenga und Kelvin Lai (U17).

Zu den Ergebnissen:

Mädchen U15

In U15 konnte sich Ramona Zimmermann sowohl im Einzel als auch im Doppel mit ihrer Partnerin Shiva Dittmar einen 4. Platz erspielen.

Alina und Sude verloren ihr erstes Spiel gegen die an Nummer eins gesetzten Huang/Marino und holten sich am Ende den 13. Platz.

Jungen 15

Denis erreichte mit seinem bayrischen Partner Matthias Schnabel den 5. Platz.

Owen Mao holte sich im Einzel nach harten Kämpfen den 8. Platz und im Doppel mit seinem Partner Matti-Luka Bahro (RHP) den 9. Platz.

Mädchen U17

Xenia und Lea holten sich im Doppel einen super 3. Platz. Im Einzel traf Xenia bereits im ersten Spiel auf die an eins gesetzte Maria Kuse und hat nach einem harten Kampf im 3. Satz zu 17 verloren. Anschließend gewann sie alle ihre Spiele und holte sich noch einen guten 9. Platz.

Indira erreichte das Halbfinale, verlor dieses in drei Sätzen gegen die spätere Turniersiegerin Monika Weigert und holte sich anschließend souverän den 3. Platz.

Simone erreichte mit ihrer Partnerin Lucy Klügel (Sac) den 13. Platz.

Jungen U17

Niclas erreichte im Doppel mit seinem Partner Samuel Gnalian (Bay) einen guten 2. Platz. Im Einzel traf er im Viertelfinale auf den späteren Turniersieger Brian Holtschke, lieferte ein gutes Einzel, aber verlor 16:21/18:21 und holte sich am Ende den 5. Platz.

Fabian erreichte im Einzel den 13. Platz und holte sich im Doppel mit seinem Partner Kelvin vor Samuel und Daniel den 5. Platz.

Madita Sickinger

> Ergebnisse