Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonexRSL
   > Startseite > Nachrichten Südbaden > Über 150 Teilnehmer aus 44 Vereinen
Kategorien
Neue Regeln '06
BWBV
badminton.liga.nu
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
AK-Wart
Jugend
Schiedsrichter
Lehrgänge
Schulsport
Breitensport
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg

Hexencup in Konstanz

Der PTSV Konstanz konnte Mannschaften aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Italien und erstmals auch aus Luxemburg begrüßen.

von Edi Klein

18.08.16. Der Pokalsieger 1. BC Saarbrücken Bischmisheim geht mit

dem Pokal bei der Halle baden.

Über 150 Teilnehmer aus 44 Vereinen kämpften in der Schänzlehalle in Konstanz auf 16 Spielfeldern um den Hexencup. Der PTSV Konstanz konnte Mannschaften aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Italien und erstmals auch aus Luxemburg begrüßen.

In den jüngeren AKs dominerten die BWBV-Teilnehmer, beide U11-Disziplinen gingen an die SpVgg Mössingen (Lion Rullkötter und Amera Dubinovic). Shiva Dittmar vom VfL Sindelfingen gewann das ME U13, Orlando Peeters vom ausrichtenden Verein gewann nach souveräner Leistung das Finale U15 gegen Simon Scheller (1.BC Saarbrücken-Bischmisheim). Dessen Bruder Jonas siegte im Finale U17 gegen Niclas Kirchgeßner (BSV Eggenstein-Leopoldshafen).

Im ME U15 gewann die dreifache französische Ranglistenerste Emelie Vercelot (CB Epinal), Andreas Stocker aus Mals/Südtirol bezwang im Finale U19 Simon Discher (BC Offenburg).

Der Hexencup-Pokal für die Mannschaftswertung ging in diesem Jahr zum dritten Mal an die Jugend des amtierenden deutschen Mannschaftsmeisters vom 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim, mit drei ersten Plätzen waren Punktelieferanten Jonas Scheller (U19), Ann-Katrin Hippchen (ME U17) und Elias Schweig (JE U13).

Die Medaillenränge:

JE U11

1 Lion Rullkötter / Spvgg Mössingen

2 Jivithesh Anagani / TG Unterliderbach

3 David Eckerlin / 1.BC Saarbr. Bischmisheim

4 Tom Franke / TSV Heimaterde

ME U11

1 Amera Dubinovic / Spvgg Mössingen

2 Lilly Becker / CB Outre Foret (FRA)

3 Nadja-Christine Reihle / Spvgg Mössingen

4 Melissa Schmidt / TSG Schopfheim

JE U13

1 Elias Schweig / 1.BC Saarbr. Bischmisheim

2 Antonin Becker / CB Outre Foret (FRA)

3 Frieder Tausch / Spvgg Mössingen

4 Lukas Bihler / PSV Reutlingen

ME U13

1 Shiva Dittmar / VfL Sindelfingen

2 Antonia Schaller / ESV München

3 Sandora Göhlich / TSG Tübingen

4 Madeleine Singer / TSG Schopfheim

JE U15

1 Orlando Peeters / PTSV Konstanz

2 Simon Scheller / 1.BC Saarbr. Bischmisheim

3 Denis Popp / PTSV Konstanz

4 Benedikt Tausch / Spvgg Mössingen

ME U15

1 Emilie Vercelot / CB Epinal (FRA)

2 Ramona Zimmermann / TV Rottenburg

3 Sarah Molodet / TSV Neubiberg-Ottobrunn

4 Mathilde Kervio / BSV Eggenstein-Leop.

JE U17

1 Jonas Scheller / 1.BC Saarbr. Bischmisheim

2 Niclas Kirchgeßner / BSV Eggenstein-Leop.

3 Fabian Schlenga / BSV Eggenstein-Leop.

4 Elias Beckmann / TV Refrath

ME U17

1 Ann-Katrin Hippchen / 1.BC Saarbr. Bischmisheim

2 Lisa Sagmeister / ASV Mals (ITA)

3 Alisa Rebmann / 1.BC Saarbr. Bischmisheim

4 Vanessa Paquée / TSG 1885 Augsburg

JE U19

1 Andreas Stocker / ASV Mals (ITA)

2 Simon Discher / BC Offenburg

3 Stefan Pfleging / BSV Eggenstein-Leop.

4 Jannis König / PTSV Konstanz

ME U19

1 Ronja Latz / ASV Landau

2 Solveigh Berg / TV Zizenhausen

3 Audrey Vercelot / CB Epinal (FRA)

4 Sabina Himmler / SG Schorndorf

Turnierbäume und Bilder: badminton-konstanz.de

________________________________________