Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonexRSL
   > Startseite > Nachrichten Südbaden > Bezirksversammlung Südbaden 2016 in Emmendingen
Kategorien
Neue Regeln '06
BWBV
badminton.liga.nu
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
AK-Wart
Jugend
Schiedsrichter
Lehrgänge
Schulsport
Breitensport
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg

Bezirkstag Südbaden kurz und harmonisch

Nach einer Saison ohne größere Probleme gab es auch beim diesjährigen Bezirkstag Südbaden keine großen Diskussionen. Alle Vorstandsmitglieder traten zur Wiederwahl an und wurden einstimmig gewählt.

von Sven Heise

05.05.16. Nach einer Saison ohne größere Probleme gab es auch beim diesjährigen Bezirkstag Südbaden keine großen Diskussionen. Alle Vorstandsmitglieder traten zur Wiederwahl an und wurden einstimmig gewählt.

Sven Heise begrüßte als Bezirksvorsitzender die 37 Delegierten von 34 Vereinen am 29. April im Emmendinger Restaurant Campus. Er bedankte sich beim ausrichtenden Verein TB Emmendingen und blickte in seiner Begrüßung auf die vergangene Saison zurück. Nach der Ehrung der Mannschaftsmeister folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder. Der Bezirksvorsitzende bedankte sich in seinem Bericht bei allen, die sich im Bezirk und in den Vereinen engagieren. Für Sportwartin Maike Haupt und den Ranglistenbeauftragten Thomas Kohlmey, die aus beruflichen Gründen abwesend waren, trug Sven Heise die Berichte vor. AK-Wart Werner Dietz und Jugendwart Peter Dirr bewerteten in ihren Berichten die abgelaufene Saison ebenso positiv wie Maike, Thomas und Sven. Auf Vorschlag von Patrick Falk entlasteten die Delegierten den Bezirksvorstand eindeutig.

Bei den Wahlen wurden Maike Haupt, Peter Dirr, Werner Dietz, Thomas Kohlmey und Sven Heise (als Ergebnisdienstbeauftragter) jeweils einstimmig wiedergewählt.

Sven Heise bat die Vereine, zahlreich am BWBV-Verbandstag in Mössingen teilzunehmen. Bezirks-AK-Wart Werner Dietz erklärte, dass er sich beim BWBV-Verbandstag für die Position des Vizepräsidenten Leistungssport bewirbt und bat die Vereine Südbadens um ihre Unterstützung. Sven Heise wies auf die Bedeutung hin, die die finanzielle Unterstützung der Deutschen Sporthilfe gerade für Sportlerinnen und Sportler in den olympischen Sportarten besitzt und bat die Delegierten um Spenden.

Die Staffeleinteilung, die zum Bezirkstag noch nicht vorlag, wurde am 4.5. von Maike nachgereicht (siehe Link unten).

Nach einer rekordverdächtigen Zeit von nur knapp 70 Minuten beendete der Bezirksvorsitzende die Sitzung und wünschte den Delegierten eine gute Heimreise. Am 12. Mai 2017 treffen sich die Vereine Südbadens in Dunningen zum nächsten Bezirkstag.

> Vorläufige Staffeleinteilung Südbaden Stand 4.5.

> Vollständiges Protokoll des Bezirkstags 2016 (PDF)

> Download Foto Mannschaftsmeister